Lüdecke GmbH

Temperieren

Verteilerblöcke und Farbcodierungen

Verteilerblöcke für Temperierleitungen

Die LÜDECKE Verteilerblöcke aus Aluminium oder Edelstahl ermöglichen eine übersichtliche Anordnung der Temperierleitungen und erhöhen somit die Arbeits- und Produktionssicherheit. Der Verteilerblock vereint die Zuführung und Ableitung des Mediums beim Temperiergerät, wodurch sowohl Energie als auch Schlauchleitungen eingespart werden.

  • Aluminiumblöcke blau und rot eloxiert bzw. Edelstahl 1.4401
  • Übersichtlicher Aufbau von Vor- und Rücklauf
  • Zentrale Zuführung des Temperiermediums an die Maschine
  • Möglichst nah am Formwerkzeug, montierbar direkt an der Maschine
  • Beliebig viele Abgänge zum Formwerkzeug durch Modulbauweise und verschiedene Längen
  • Profil beliebig oft verlänger- oder kombinierbar durch Schienen-Stecksystem

Blätterkatalog

Farbcodierungen

Zur schnellen Kennzeichnung und Unterscheidung von Vor- und Rücklaufleitungen des Temperierkreislaufs bietet LÜDECKE rot und blau eloxierte Aluminiumringe auf der Hülse. Die Ringe sind auch lose zur Eigenmontage erhältlich und können ganz einfach auf die Kupplungshülse geschoben werden.

  • Erhöhte Sicherheit durch Farbmarkierung
  • Für die Serien ESHM, ESHME, ESH und ESHE (andere Kupplungsserien auf Anfrage)
  • Wahlweise Eigenmontage (einfache Handhabung) oder bereits montiert geliefert

Blätterkatalog

Top