Lüdecke GmbH

Prozessindustrie

Reinigungs-Schnellverschlusskupplungen und Verschraubungen

In lebensmittelverarbeitenden Betrieben hat Hygiene oberste Priorität. Entsprechend oft sind alle Arbeitsflächen, Maschinen und Räumlichkeiten gründlich zu reinigen.
Die dabei genutzten Geräte müssen aufgrund rauer Betriebsbedingungen, eingesetzter Reinigungsmittel und strenger Hygiene-Richtlinien hohen Anforderungen gerecht werden.
LÜDECKE bietet ein hochwertiges und auf die besonderen Ansprüche abgestimmtes System.
Dieses besteht aus verschiedenen Armaturen (Verschraubungen/ Schnellverschlusskupplungen), welche individuell an die bei den Reinigungsanwendungen genutzten Schläuche angepasst werden.

Vorteile:

  • Vollumfänglich aus Edelstahl gefertigt
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Extrem robust, sicher und zuverlässig
  • Absolut dicht und langlebig (hohe Standzeiten)
  • Einfache Handhabung
  • Ergonomisches Design für optimale Bedienfreundlichkeit
  • Hygienisch glatte Oberflächen zur Vermeidung von Schmutznestern
  • Hohe Durchflussraten aufgrund größtmöglichem Durchgang
  • Keine Verletzungsgefahr durch unpassende Einbindungsarten

Blätterkatalog

Verschraubung

Die LÜDECKE Reinigungs-Verschraubung wird meist bei einem Einsatz von Reinigungsmitteln sowie einem hohen Wasserdruck verwendet. Es handelt sich um eine besonders hochwertige und robuste Verbindung zur sicheren Schlaucheinbindung.

Vorteile:

  • Hochwertige Schlauchverschraubung aus Edelstahl 1.4305
  • Dauerhafte und unlösbare Verbindung mittels Presshülseneinband oder lösbare Schlauch- Quetschverschraubung
  • Voller und freier Durchgang
  • Für Anwendungen mit aggressiven Reinigungsmitteln (z.B. bei der Vorreinigung)
  • Für einen Betriebsdruck bis 35 bar und Temperaturen von bis zu 95°C (abhängig vom Medium)

Schnellverschlusskupplung

Die LÜDECKE Reinigungs-Schnellverschlusskupplung kommt insbesondere bei Anwendungen zum Einsatz, die eine hohe Flexibilität erfordern (z.B. beim Klarspülen mit Wasser). Das Produkt-Highlight ist die automatische Sicherheitsverriegelung nach dem patentierten TempSecure by LÜDECKE® Prinzip. Dieses gewährleistet einen einfachen und effektiven Schutz gegen unbeabsichtigtes Entkuppeln unter Druck und ermöglicht so ein zuverlässiges Arbeiten mit hohen Temperaturen. Dank des ergonomischen Designs kann die Kupplung auch beim Tragen von dicken Handschuhen und bei nasser Oberfläche problemlos bedient werden.

Vorteile:

  • Hochwertige Schnellverschlusskupplung aus Edelstahl 1.4305
  • Verschiedene Anschluss- und Ventilarten
  • TempSecure by LÜDECKE®: Patentiertes Temperier-Schnellverschlusskupplungssystem mit Verriegelungsautomatik
  • Für den Lebensmittelbereich zugelassene ORinge (VO (EG) 1935/2004)
  • Für einen Betriebsdruck bis 35 bar und Einsatztemperaturen von bis zu 95°C (abhängig von Temperatur und Einbindeart)

Einfach - Hygienisch - Schnell

Zur Verbindung die Sicherheitskupplung mit dem Stecknippel zusammenführen. Die Verriegelungshülse der Kupplung rastet aufgrund der automatischen Sicherheitsverriegelung mit einer Verdrehung von selbst nach vorn in die endgültige Sicherungsposition ein. Die Kupplung ist nun fest mit dem Stecknippel verbunden und gegen unbeabsichtigtes Öffnen gesichert.

Das Entkuppeln erfolgt durch ein manuelles zwangsgeführtes Zurückschieben der Kupplungshülse. Erst durch eine bewusste Zieh- bzw. Drehbewegung kann der Stecknippel gelöst und von der Sicherheitskupplung entnommen werden.

Top