Lüdecke GmbH

Pneumatik

MODY-Spiralschläuche aus Polyurethan

Sie sind aus keinem Industriebetrieb wegzudenken:
Polyurethanschläuche. Diese multifunktionalen Produkte ermöglichen die Zufuhr diverser Medien an flexibel wählbaren Einsatzbereichen.

Doch so einfach und simpel diese Tatsache klingt - bei der Auswahl eines geeigneten Produktes bzw. Anbieters sollte unbedingt auf bestimmte Kriterien geachtet werden. Denn: Polyurethan-Schlauch ist nicht gleich Polyurethan-Schlauch..

Vorteile LÜDECKE MODY-Spiralschlauch:

  • Flexible Versorgung mit Medien: Die Schläuche finden auch nach schwerster Deformation in die ursprüngliche Form zurück (extreme, dauerhafte Rückholkraft der Spirale)
  • Platzsparend trotz großer Reichweite
  • Beste mechanische Eigenschaften: Hohe Abrieb-, Druck-, Verschleiß- und Knickfestigkeit
  • Weichmacher-, Schwermetall- und Silikonfrei, Recycelbar, Benzin-, Öl- und Frostschutzmittelbeständig
  • Unterschiedliche Ausführungen für verschiedenste Einsatzbereiche

Blätterkatalog

Warum ein MODY-Spiralschlauch von LÜDECKE?

Wir zeigen, warum Sie sich bei der Wahl eines LÜDECKE-Spiralschlauches aus Polyurethan stets auf der sicheren Seite wähnen können und welche Parameter es bei einem Kauf zu berücksichtigen gibt.

Erstklassige Lieferanten:

 

  • Geprüfte Lieferanten aus Deutschland
  • Qualität, Service und Nachhaltigkeit
  • Tiefgreifendes Know-how und Problemlösungskompetenz
  • Optimierte Fertigung

Hochwertige Materialien

 

  • Ausgewähltes Rohmaterial
  • Engste Fertigungstoleranzen
  • Strenge Kalibrierung
  • An alle Bedürfnisse angepasst: Polyesterbasis - Polyetherbasis

Inhouse-Fertigung:

 

  • Hochwertige Produktionsanlagen
  • Qualifizierte Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Qualitätssicherung
  • Permanente Marktorientierung
  • Hohe Flexibilität

Auswahl & Service

 

  • Unterschiedliche Materialien, Längen, Farben, Anschlussarten
  • Von unspiralisierter Meterware bis hin zu kompletten Abblassets
  • Individuelle Sonderanfertigungen

Ausgewählte Lieferanten

Wir beziehen unsere extrudierten Schläuche von ausgewählten und geprüften Lieferanten aus Deutschland.

 

Dabei legen wir Wert auf eine langjährige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehung sowie höchste Qualität, Service und Nachhaltigkeit. Die Fertigung, entsprechende Verarbeitungsparameter sowie der komplette Maschinenpark und das zuständige Personal ist auf ein bestmögliches Maß optimiert und geschult. Tiefgreifendes Know-how und Problemlösungskompetenz wird hier großgeschrieben!

Hochwertige Materialien

Rohmaterial
Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Schläuche aus dem Rohmaterial „Elastollan“. Dieses bietet beste mechanische Eigenschaften (v.a. eine sehr hohe Druckbeständigkeit über einen weiten Temperaturbereich) sowie ausgezeichnete Dauergebrauchseigenschaften.

Viele Hersteller aus Fernost können an diese hohe Qualität nicht anknüpfen und nutzen meist sogenanntes „Re-Granulat“ (mehrfach verarbeitetes Rohmaterial). Dadurch verringern sich die mechanischen Eigenschaften (d.h. Druckbeständigkeit insbesondere bei höheren Temperaturen, Abriebverhalten, Rückstelleigenschaften, etc.) des Schlauches wesentlich.

Fertigungstoleranzen
Alle Materialien unterliegen engsten Fertigungstoleranzen. Die strikte Einhaltung dieser Toleranzen gewährleistet die Verwendung der Produkte über die gesamte Länge des Schlauches für die jeweiligen Anwendungen. Individuelle Fertigungstoleranzen können je nach Bedarfsmenge angefragt und abgestimmt werden.

Kalibrierung
Wir achten streng darauf, dass der Außendurchmesser und die Wandstärke jedes einzelnen Schlauchs kalibriert sind. Die MODY-Spiralschläuche können deshalb mit diversen Steck- oder Schraubverbindungssystemen verwendet werden. Auch die Ovalität der Schläuche bewegt sich in engen steckverbindungstauglichen Grenzen. Damit gewährleisten wir eine gleichbleibend hohe Druckbelastbarkeit bei vergleichsweise großen Innendurchmessern.

An alle Bedürfnisse angepasst: Polyesterbasis - Polyetherbasis
Um allen Anforderungen gerecht zu werden und jedem Kunden das optimale Produkt zur Verfügung zu stellen, bietet LÜDECKE zwei unterschiedliche Polyurethan-Materialien an: Polyurethan auf Polyesterbasis und Polyurethan auf Polyetherbasis. Der Hauptunterschied liegt in der Molekularstruktur.

Polyurethan auf Polyesterbasis

  • Für klassische Druckluftanwendungen im Innenbereich
  • Beste mechanische Eigenschaften und sehr hohe Druckbeständigkeit über einen weiten Temperaturbereich (-35 C – +80 C)
  • Sehr flexibel mit besten Rückstelleigenschaften
  • Weichmacherfrei
  • Hohe Reißdehnung und Abriebbeständigkeit
  • Geeignet für Vakuumanwendungen
  • Geeignet für den Einsatz in Energie-/ Schleppketten

Polyurethan auf Polyetherbasis

  • Für Anwendungen mit flüssigen Medien, Einsätze im Außenbereich sowie für Lebensmittel- bzw. Medizinanwendungen
  • Hydrolyse- und Mikrobenresistent, gute Beständigkeit gegen viele chemische Kontaktstoffe
  • Sehr flexibel mit besten Rückstelleigenschaften
  • Weichmacherfrei
  • Hohe Reißdehnung und Abriebbeständigkeit
  • Geeignet für Kabelbündel, speziell in Verbindung mit flammgeschützten Kabeloberdecken
  • Geeignet für den Einsatz in Energie-/ Schleppketten

Inhouse-Fertigung

LÜDECKE verfügt seit Jahrzehnten über eine eigene Spiralschlauch-Fertigung.

Das bedeutet: Wir stellen die MODY-Spiralschläuche aus Polyurethan durch unser geschultes und qualifiziertes Personal nicht nur selbst her, sondern testen diese auch anschließend nach strengen Kriterien.
Nur wenn ein Schlauch die hohen Qualitätsanforderungen erfüllt, wird er in unser Programm aufgenommen.
Durch unsere Inhouse-Fertigung sind wir jederzeit in der Lage schnell und flexibel auf Kundenwünsche zu reagieren.

Qualität und Eigenfertigung:

LÜDECKE bietet erstklassige Materialien, hochwertige Produktionsanlagen und qualifizierte Mitarbeiter. Zudem orientieren wir uns kontinuierlich an den aktuellen Anforderungen und Trends des Marktes - denn nur so können wir stets Top-Produkte zur Verfügung stellen.

Engineered and Made in Germany ist und bleibt unser Versprechen.

 

Auswahl & Service

Bei LÜDECKE erhalten Sie die MODY-Spiralschläuche in den unterschiedlichsten Varianten: Es stehen diverse Materialien, Schlauchlängen, Schlauchdurchmesser, Farben und Anschlussarten zur Verfügung.

Zudem bieten wir alle Schläuche als unspiralisierte Meterware an. Darüber hinaus umfasst unser Programm ein breites Sortiment an ergänzendem Zubehör (z.B. Verschraubungen, Schnellverschlusskupplungen, Stecknippel, Abblaspistolen und -hähne). Gerne fertigen wir auf Wunsch komplette Abblas-Sets.

 

Bei Fragen zu individuellen Sonderanfertigungen steht unser kompetentes Vertriebs- und Technikteam jederzeit gerne zur Verfügung.

Fachartikel MODY-Spiralschläuche

Top