Lüdecke GmbH

Bauarmaturen

Schlauchklemmen und -schellen

Zur Schlaucheinbindung von Armaturen können je nach Verwendungszweck, Medium, Druck oder Schlauchmaterial verschiedenste Einbindeverfahren von robusten Klemmen bis zu leichten Schellen verwendet werden. Als Auswahlkriterien gelten hierbei:

  • Sicherheit der Einbindung
  • Lösbar - unlösbar
  • Schnelligkeit
  • Nötige Hilfsmittel (z.B. Presszange)
  • Sauberkeit bzw. Ausschluss von Verletzungsrisiko (z.B. durch überstehende Schrauben)

Vorteile:

  • Hochwertige Materialien
  • Robust, zuverlässig und langlebig
  • Einfaches Handling
  • Unterschiedliche Größen und Ausführungen
  • Extra sichere Einbindung durch Schlauchklemmen mit Zungen und Sicherungsklauen
  • Wiederverwendbare Lösungen

Blätterkatalog

Top